Pfarrei St. Anton, Ingolstadt

Hier finden Sie die Kontaktmöglichkeiten zu unseren Seelsorgern, Videos, den aktuellen Pfarrbrief sowie Predigten und geistliche Impulse.
Pfarrer Blaha veröffentlicht seine Beiträge für die Nachtgedanken "Auf ein Wort" sowie für die "Katholische Morgenfeier", die er für den Bayerischen Rundfunk verfasst hat.


Grußwort der Seelsorger


 
Diakon Daniel Heinle
Pfarrer Matthias Blaha
Pastoralassistent Eugen Gerasimenko

Liebe Schwestern und Brüder,

in diesen Tagen um Dreikönig sind die Sternsinger unterwegs; bei uns in der Pfar­rei vom 3. bis 5. Januar. Als Könige verkleidet, gehen sie von Haus zu Haus, um Spenden für kirchliche Hilfswerke zu erbitten. Diese unterstützen Kinder und Jugendliche in armen Ländern. Die Sternsinger sammeln aber nicht nur, sie brin­gen auch etwas zu den Menschen, die sie besuchen: Sie schreiben „C + M + B“ an die Haustüren; dies ist das Kürzel von „Christus mansionem benedicat“ – „Chris­tus segne dieses Haus“.

Die Buchstaben „C + M + B“ deuten manche auch als die Namen, die die christ­liche Tradition den „Heiligen Drei Königen“ gegeben hat: Caspar, Melchior, Balthasar. Von weither kommen sie nach Bethlehem, um den neugeborenen Jesus zu besuchen. Ihre Namen beinhalten gute Wünsche, wie für Jesus damals, so auch für uns heute. Caspar bedeutet „Schatzmeister“. Er lenkt unseren Blick auf al­les, was unser Leben reich macht, wie unsere Begabungen, unser Wissen, die lieben Menschen in unserer Nähe. „König des Lichts“ lautet die Übersetzung des Namens Melchior. Er erinnert uns an die vielen Lichtblicke, die glücklichen Momente unseres Lebens, in denen wir uns königlich gefühlt haben. Und Baltha­sar, dessen Name bedeutet „Gott erhalte den König“, versichert uns: Gott be­schützt uns, er begleitet unser Leben.

C + M + B: „Vergelt’s Gott“ unseren Sternsingern, die diesen Segen in unsere Häuser und Wohnungen bringen – und „Vergelt’s Gott“ denen, die sie mit ihrer Spende bedenken und damit Notleidende unterstützen.

Euch und Ihnen wünsche ich nochmals von Herzen ein gesegnetes, gutes und erfreuliches neues Jahr und schicke Ihnen dazu meine herzlichen Grüße.

Euer / Ihr Pfarrer Matthias Blaha

 

Pfarrei St. Anton Ingolstadt

Münchener Straße 40
85051 Ingolstadt